Wärmequelle Luft

Luft/Wasser-Wärmepumpe

Die Wärmequelle Luft ist ebenfalls sehr energiereich und steht überall in unbegrenzter Menge zur Verfügung. Mit Luft/Wasser-Wärmepumpen kann man selbst bei Außentemperaturen unter 0 °C noch effizient Heizwärme aus der Außenluft gewinnen.
Für Neubauten eignen sich besonders Luft/Wasser-Wärmepumpen mit monoenergetischer Betriebsweise. Sie verfügen über eine integrierte elektrische Zusatzheizung, die zur Abdeckung der Spitzenlast automatisch zugeschaltet wird. Luft/Wasser-Wärmepumpenanlagen lassen sich einfach und kostengünstig realisieren, da bei der Installation weder Brunnenbohrungen noch Erdreicharbeiten erforderlich sind. Die Aufstellung der Geräte erfolgt im Keller, Erdgeschoss oder im Freien.


[weiter --> Wärmequelle Boden]